Kardinal- Hengsbach-Haus

Das Tagungshaus des Bistums Essen

Willkommen im Kardinal-Hengsbach-Haus

In ruhiger Grünlage oberhalb des Ruhrtals liegt gut erreichbar im Essener Süden unser Tagungshaus mit seiner Aula und einer Vielzahl von Tagungsräumen.

Unsere Einrichtung verfügt über eine eigene Seminarkirche sowie zwei weiteren Kapellen, die Ihnen für gemeinsame Andachten oder das persönliche Gebet jederzeit offenstehen.

 

 

 

 

Buchung

Hier können Sie direkt das Buchungsformular aufrufen.

Buchung

Kardinal-Hengsbach-Haus bleibt mindestens bis 9. August geschlossen

Das Kardinal-Hengsbach-Haus bleibt vorerst weiterhin geschlossen. Die Schließzeit gilt mindestens bis zum Ende der Betriebsferien am Sonntag, 9. August. Bis zu diesem Zeitpunkt werden im Haus keine Veranstaltungen angeboten. Die im Haus ansässigen Einrichtungen „team exercitia“ und das Institut für Lehrerfortbildung entscheiden individuell, ob sie eigene Veranstaltung und andere Angebote in anderen Räumlichkeiten oder alternativen Settings anbieten können. Informationen gibt es online unter https://team-exercitia.de und https://www.ifl-fortbildung.de. Die Seminarkirche im Kardinal-Hengsbach-Haus ist nur während der Gottesdienste geöffnet, für Besucher gelten hier entsprechende Abstandsregeln. Das Zen-Kontemplations-Angebot „Leben aus der Mitte“ ist von der Schließung des Kardinal-Hengsbach-Hauses nicht betroffen und hat seine Abendmeditationen wieder aufgenommen. Über die dort geltenden Regeln informiert das Zentrum auf seiner Internetseite.

 

Pressemitteilung  herunterladen (PDF)

Gottesdienstzeiten

PDF Gottesdienste herunter laden

PDF herunter laden